Mixtape.
 

Frühstücksvortrag (engl.): Im Rahmen von Creative Mornings Zürich

Details

Time: Mai 25, 2018 08:00
Event Type: Vortrag
buy tickets

About

Thomas Meyer (geboren 1974) ist Schriftsteller und jeden Tag dankbar dafür. Den Job als Werbetexter etwa hängte er fürs schriftstellerische Schreiben an den Nagel. Sein Debüt-Roman «Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse» erschien 2012, war für den Schweizer Buchpreis nominiert und stand 46 Wochen lang auf der offiziellen Schweizer Bestsellerliste. Der Roman, der bislang über 100’000 Mal verkauft worden ist, handelt von den Liebesnöten eines frommen jungen Juden aus Zürich-Wiedikon. 2018 kommt der Film dazu in die Kinos. 2017 ist «Trennt euch!» erschienen, ein Essay über inkompatible Beziehungen und deren wohlverdientes Ende. Meyer ist Mitglied des Beirats von AnimalRights Switzerland. Er lebt in Zürich. Der Powerpoint-pop-up-Guerilla-Talk im Rahmen von CreativeMornings findet auf Deutsch statt, Jiddischkenntnisse vielleicht von Vorteil

Die Referentin

Rachel Mantesch und Creative Mornings

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit „Creative Mornings“:

Die CreativeMornings sind monatliche Frühstücksvorträge für Kreative aus aller Welt. 2008 startete Tina Roth Eisenberg aka Bloggerin swissmiss mit CreativeMornings in NYC. Mittlerweile gibt es die Frühstücksvorträge für Kreative weltweit in über 140 Städten, darunter in Chicago, London, Bogotà, Mexiko City, Tel Aviv, Shanghai, Berlin, Auckland, Hong Kong, Sofia, Zürich und viele mehr.

Für Zürich zeigt sich Rachel Manetsch von der Agentur „Made“ verantwortlich. 1978 im Berner Oberland geboren, wuchs Rachel in Zermatt und Zürich auf. Nach der Matura folgte das Studium der Politologie, Soziologie, Wirtschaft-und Sozialgeschichte an der Uni Zürich mit dem Abschluss als Master of Arts in Social Sciences (2006).

Während des Studiums arbeitete sie als Redaktorin. Danach führte sie während dreier Jahre die Kommunikationsbelange einer Eventagentur. Dort entwickelte sie unter anderem ihr Know-how in der Produktion und der redaktionellen Leitung einer TV-Sendung. Seit einigen Jahren ist sie Mitglied im Verband Schweizer Fachjournalisten. In ihrer Freizeit steht Rachel ab und zu auf einer Theaterbühne und düst am liebsten mit der Vespa durch die Stadt.

creativemornings.com

Follow and Share